Versteigerung:

| Versteigerung | Was wird versteigert | Wo und wann wird versteigert | Wie wird versteigert | Versteigerungsliste |

Wie wird versteigert?

Der Gesetzgeber bestimmt, dass nur ein öffentlich bestellter und vereidigter Auktionator, der persönlich völlig unabhängig vom einliefernden Pfandhaus sein muss, die Versteigerung durchführen darf.

Alle Wertgegenstände sind mit einer Nummer und dem Aufrufpreis versehen. Dieser setzt sich zusammen aus dem ausbezahlten Darlehen sowie den Zinsen und Gebühren für die abgelaufene Zeit. Ein Gebot ist verbindlich. Der Bieter, der den Zuschlag erhält muss in bar (zuzüglich 10% Aufgeld für den Auktionator) bezahlen und erhält daraufhin den ersteigerten Gegenstand.