Pfandkredit:

Was muss ich bei der Auslösung/Verlängerung bezahlen?

Bei der Auslösung des Pfandes muss das Darlehen sowie die Zinsen und Gebühren für die abgelaufene Zeit bezahlt werden.

Bei der Verlängerung des Kredits um weitere 3 Monate sind nur die Zinsen und Gebühren für die abgelaufene Zeit fällig. Ein neuer Pfandschein wird dabei ausgestellt.

Auslösungen und Verlängerungen sind auch auf dem Postweg möglich.